Montag, 22. Juli 2019

Christmas in JULY - oder der Weihnachtsmann macht Sommerferien mit MINILU


Kennt Ihr noch diese herrlichen Bücher: Was macht der Weihnachtsmann im JULI?
ICH weiß es jetzt ;-)))
Er geht tauchen und feiert unter Wasser - weil es hier einfach zu heiß ist... ;-)


Ich habe diesen megacoolen Stoff von Alexander Henry von kleinkariert mit stylevil rautenmäßig gequiltet und innen mit leicht beschichteter Baumwolle abgefüttert.  - (übrigens gibts Engel auch noch ;-))



Für das Quilten habe ich sowohl das Stylevil - als auch den Stoff großzügig zugeschnitten, gequiltet (vorher natürlich angezeichnet - parallelen im Abstand von 4 cm ) und dann die Schnittteile fein ausgeschnitten. 


Hier das gequiltete Hauptteil vor dem Feinzuschnitt ;-)


Die äußeren Seitentaschen habe ich aus transparenter Folie ( von Stoff und Stil) gemacht, die oben mit Wachstuch eingefasst wurde ;- ) So verpasst man nicht so viel vom Motiv des Stoffes....


Anfasser und Henkel sind ebenfalls aus farblich passendem Wachstuch....


So konnte ich fast alle Elemente dieses kurios köstlichen Stoffes im MINILU verarbeiten.... 


Da es immer komisch ist, wenn Rautenstepp mehrerer Teile aufeinandertreffen, habe ich einfach den Deckel anders gequiltet: Hier habe ich lediglich die Umrisse des tauchenden Weihnachtsmannes nachgenäht und so das Stylevil mit dem Oberstoff verbunden.
Ich hoffe, es gefällt euch und Ihr habt auch so einen herrlichen Stoff, der mal so richtig in Szene gesetzt werden will. 

Habt es fein und geht euch zwischendrin mal abkühlen... wie mein freund hier...

Eure Frau elbmarie

(Schnitt und Stoff, Wachstuch und RV über kleinkariert - MINILU als ebook über Courleys.de; Makerist oder Sweunity)







Donnerstag, 18. Juli 2019

BRIZZI, die sportliche Tasche aus der Turnmatte - oder Nachhaltigkeit mal ganz anders



Jenny, alias buxsen (instagram) ist eine herrliche Frau mit 1000 Ideen im Kopf. Ich freu mich immer, wenn sie mal Zeit hat neben all ihren anderen Projekten für mich Probe zu nähen.
Dieses Mal musste für Brizzi eine alte Turnmatte herhalten... Herrlich, oder?


Hier sieht man die Turnmatte noch besser... ;-)
Den Formrahmen der Außentasche hat sie zusammen mit dem optionalen zusätzlichen Boden aus Snapap genäht, was durchaus an diese alte Lederecken aus meiner Kindheit an den Turnmatten erinnert...


Jenny hat die Tasche komplett unverstärkt gearbeitet, da sie auch innen einen dickeren Canvas (8oz) als Futter genommen hat. 


Die Anhänger am Zipper kann man NIEEEE verfehlen ;-)


vorne eine gepatchte Flagge zum Brexit ;-)) - sehr coooool



Hinten mit dem gewissen Herzschlag....


Liebe Jenny (auf instagram unter buxsen zu finden und im blog hier) , Danke, dass DU dabei warst....



Ich werkle derweil an drei verschiedenen Projekten - auch wenn ich etwas patche zwischendrin...
Das zeige ich euch demnächst mal in einem Post....
Nähen ist einfach spannend, weil es so vielfältig ist....

Ich wünsch euch eine kreative Woche.
BRIZZI gibt es als ebook auf courleys.de (dort könnt ihr auch noch die September Kurse in Trittau bei HH buchen), auf Makerist und Sewunity....
- als Papierschnitte bei Euren Händlern - eine Übersicht findet ihr oben auf der HändlerSeite neben der mich-Seite ;-)

Habt es fein und bleibt kreativ!!!
Eure Frau elbmarie


Mittwoch, 17. Juli 2019

KEKSE .... Ich will KEKSE.. BRIZZI, die CookieTasche


Cornelia ist schon von Anfang an bei meinen Probenähern, weil wir schon urlange ( und das ist wirklich so) befreundet sind, den ein oder anderen Keks zusammen gegessen haben und beide dem Nähvirus von Teeniezeit an erlegen sind. 
Sie hat BRIZZI, meinen neuen Schnitt, in einem dunkelbraunen Rips genäht und große silberne Lederkreise appliziert - ein Shopper im COOKIE-Look.... Schokokekse.... Ihre Leidenschaft ;0)
Das sieht jetzt halt jeder bei dieser tollen Tasche 


Auch den Formrahmen der Außentasche hat sie aus diesem silbernen Leder genäht und die Tasche so sehr cool in Szene gesetzt.


Am Zipper noch ein kleines Bändsel...



Na und ein Herz fehlt eigentlich bei fast keiner Tasche von Ihr - so auch hier auf der Innentasche ;-)
Ihr findet weitere Projekte von Cornelia auf instagram unter Jeansemma ;-)  https://deskgram.net/jeansemma (jetzt kriege ich bestimmt Haue)

Euch einen kreativen Tag ;-)
aus dem grauen Norden....

Eure Frau elbmarie


Dienstag, 9. Juli 2019

Kurse in der Schweiz....mit elbmarie



Ihr lieben Schweizer,
ich freu mich so, dass ich bald mal wieder die schöne Schweiz für einen Taschenworkshop besuchen kann. Dieses Mal komme ich nach LUZERN in die Klubschule.ch der MIGROS.

Ich werde
am Samstag, dem 12.10. und Sonntag, dem 13.10.2019

dort in Luzern zu Gast sein und würde mich freuen Euch dort zu einem Taschenworkshop rund um das Thema Wachstuch und Deine elbmarie-Tasche begrüßen zu können.

Ihr könnt Euch direkt bei der Klubschule (nicht bei mir) anmelden. Der Kurs dauert 8 h + Pause/ Tag.

Die liebe Silvia hat mich eingeladen und als sie mir erzählte, was dort alles an Ausstattung vorhanden ist - da war ich echt neidisch. Wahnsinn! Ich freu mich schon riesig!

Es wird so sein, dass Ihr ca. 2 Wochen vorher von mir die gewünschten Schnitte per emali vorab bekommt, damit ihr in Ruhe einkaufen und zuschneiden könnt. Zur Wahl stehen alle elbmarie Schnitte (1-2 können ggf. bis dahin noch dazukommen) und pro gebuchten Kurstag bekommt ihr einen Schnitt.
(Bitte beachtet, dass GLORIETTA und LUDWIG 2 Kurstage benötigen - einen 2. Schnitt bekommt ihr aber trotzdem dann.)

Zur Buchung geht es hier entlang und wenn Ihr Fragen habt, wendet Euch vertrauensvoll an Silvia Fischer von der Klubschule: silvia.fischer@migrosluzern.ch

Ich würde mich riesig freuen, bekannte und neue Gesichter dort zu sehen - und natürlich endlich mal wieder mit Euch ein Rivella zu zischen!!

Bis dahin alles Gute aus dem hohen Norden
Eure Frau elbmarie


Freitag, 5. Juli 2019

neue Probenäher sind an Board gewesen bei BRIZZI - schaut mal her....


Hier kommt zuallererst BRIZZI von Katharina alias "erna näht" - Sie war schon einmal dabei und ich freu mich, dass ich sie noch einmal gewinnen konnte ;-)


Katharina hat den outdoostoff CHRISTIAN von snaply in anthrazit genommen und mit einem wasserdichten Jackenstoff LOTUS in neongelb von Alles für Selbermacher kombiniert. Der Formrahmen ist aus snapap - ebenfalls snaply....



Der Regenbogenreißverschluss ist doch wohl der Kracher ;-)


Kathrin ist eine treue Begleiterin auch bei meinen Nähwochenenden. Bei der ersten Anmeldung sagte sie schon, sie brauche kein Schnittmuster - sie habe alle ;-) - soviel zu Kathrin☺<3 p="">



Kathrin hat BRIZZI umgesetzt mit einem karierten dry oilskin (Prince of Wales).... und ihn mit rot in Szene gesetzt ☺


... und sie gleich mit nach Mallorca genommen ....


Christiane ist vielen unter ihrem instanamen "Chrissibag" bekannt 


Christiane hat olivfarbenen Zeltstoff genommen und den Schriftzug dreifarbig geplottet:
Die Buchstaben sind 8,7 cm hoch, der Schriftzug 30 cm breit. 
Sie hat verschiedenfarbige Flienstreifen auf eine Trägerfolie geklebt und dann geplottet - hat funktioniert!!
Die Plotterdatei ist im Schnitt inbegriffen und enthält für Silhouette und brother die entsprechenden svg und dxf- Dateien. 


Hier kann man gut sehen, dass Christiane sich für die Henkelvariante mit zusätzlichem langen Tragegurt entschieden hat! Ihre Henkel sind 54 cm lang!


Habt ein kreatives Wochenende  - das Wetter läd ja mal grade dazu ein 

Eure Frau elbmarie

Donnerstag, 4. Juli 2019

noch eine GLORIETTA in forage von Anna Graham (noodlehead)


wieder forage von Anna Grahem und doch so ganz anders: GLORIETTA von Elfriede - als Nachwehe zu unserem gemeinsamen Kurs in München bei Quilt et Textilkunst im Mai.

Sportlich mordern würde ich das mal bezeichnen, oder?


Ich werde heute auch mal eine GLORIETTA für eine Freundin nähen - mal schauen, ob sie euch gefällt .

Ich wünsche Euch einen schönen Sommertag, wennglcih hier oben die Temperaturen eher an frühen Frühling erinnern....
Eure Frau elbmarie

Mittwoch, 26. Juni 2019

neue Taschenkurse in Trittau bei Hamburg ;-)



Endlich klappt es mit den Hamburgern... am Wochenende... jaaaa - ich weiß...

Und das erwartet Euch in einem tollen , modernen Kursraum in Trittau bei Hamburg: 

Nach einer allgemeinen Einführung ins Thema Wachstuch und dessen Verarbeitung nähen wir die elbmarie- Tasche deiner Wahl! Der von dir im shop Courleys ausgewählte elbmarie Taschenschnitt wird dir nach Bezahlung des Kurses per email zugeschickt. Bitte NICHT im shop kaufen oder in den Warenkorb legen.
Es kann per Paypal oder Überweisung gezahlt werden. 
DER SCHNITT IST INKLUSIVE UND MUSS NUR in der Bestellung angegeben werden.
Die Kurse sind nur hier - im shop von Courleys - buchbar!  -
 Ihr bekommt dort auch ab sofort alle meine ebooks ☺

Der Tageskurs dauert 8 Stunden inklusive einer kleinen Mittagspause. Die Tasche sollte möglichst zugeschnitten mitgebracht werden. Die Einlage kann relativ schnell Vorort mittels einer zur Verfügung stehenden Bügelpresse aufgebracht werden. Sollte das Modell NICHT zugeschnitten sein, ist das kein Problem, es kann jedoch dann ggf. die Zeit für die Fertigstellung der Tasche im Rahmen der Kurszeit am Ende etwas knapp sein.
In den Kosten sind die Materialien nicht enthalten – nur das Schnittmuster, der Kurs und die nachfolgend aufgeführte Verpflegung.
Wasser, Kaffee, und Kuchen am Nachmittag sind im Kurs enthalten, Mittagessen müsste bei Bedarf mitgebracht werden.
Weiteres Material (Wachstuch, Futterstoffe, Einlagen, Reißverschlüsse und Metallzubehör) kann vor Ort erworben werden. Vorhandenes Material darf gerne mitgebracht werden. 
Eine Nähmaschine kann nach Absprache gegen eine Leihgebühr von 10€ zur Verfügung gestellt werden (max. 2) - daher unbedingt früh anmelden.

Nähmaschine, Nähutensilien (Maßband, Schere, Garn, Stecknadeln, Clips etc.) und ein Verlängerungskabel müssen mitgebracht werden. 

Es geht los mit einem:
 1-Tageskurs am 17.08.2019 von 9:30 - 17:30 UHR 
Wer erst im September kann:

Dort könnt Ihr entweder einen 1- oder 2-Tageskurs buchen (letzteres unbedingt, wenn Ihr plant LUDWIG oder GLORIETTA zu nähen):
am
13.09.2019 von 9:30- 17:30 UHR und am 
14.09.2019 von 9:30-17:30 UHR

Kosten sind: 90,00 € für einen Tag - 170,00 € für 2 Tage

Also ich würde mich freuen, wenn Ihr kommt und wir zusammen einen tollen Taschennähtag haben!!
Falls ihr noch unschlüssig mit dem Taschenmodell seid, schaut gern in meiner Facebook-Gruppe vorbei - dort könnt ihr von allen Modellen viele tolle beispiele sehen und Euch untereinander austauschen.

Habt einen kühlen Tag!
Eure Frau elbmarie