Freitag, 8. Juli 2011

LONDON...PARIS....NYC....


waren die vorgegebenen "Themen" für diese meine 3.ANNA....
Naja und von wem? Na der eigenen Tochter....Ihr gefiel die Tasche...
London und Paris sowieso.... und NYC ist der Traum, der noch verwirklicht werden soll (ach wie gerne mal wieder)...

also habe ich 3 +1 Klappen gemacht, was ja bei dieser Form von Tasche guuut möglich ist...





Ausgangsbasis waren alte Jeans ergänzt mit Jeansstoffen vom Stoffmarkt...
naja und das Futter stand auch sofort fest....STERNE


auf der Rückseite habe ich die strassige Jeanspotasche ihrer absoluten (leider zu klein) Lieblingsjeans verarbeitet.... (sie hat ganz schön gekreischt beim Auspacken...;-))


die 2. Po-Tasche wurde dann in eine 4. Klappe verarbeitet mit einem Bein der gleichen Jeans...;-)


Klappe 2... im britchic-style.... (ich glaube, ihr Favorit...)
Basis der Klappe ein irre cooler Jeans vom Stoffmarkt von Rene Reuver...
so ein bisschen wash out-Optik.....aber cool....
und dann

PARIS


mit gequiltetem Turm...



...mit dem Stoff habe ich schon lange geliebäugelt....
(und bei Nic wiederentdeckt...danke...)
... die Flagge in Samtbändern verarbeitet...
alle Buttons sind von hier
naja last but not least der Traum, der noch offen ist....

NEW YORK


mit Button und Bändern....

so, und ich habe noch ne Tasche....;-)
aber die, ist ja immer noch nicht gaaanz fertig....;-)
Viele Grüße
Sabine

Kommentare:

kreativkäfer hat gesagt…

das ist ja eine super idee, mir gefallen alle varianten sehr gut, aber paris hat die nase vorn ;)
lg und deiner tochter viel freude!
lg andrea

Knopfwäsche hat gesagt…

Die Taschen sind richtig cool geworden und Jeans liebe ich sowieso.

Lieben Gruß
Kerstin

mo.ni.kate hat gesagt…

superschöne tasche mit tollen wechselklappen. meine tochter - dann 13 - und wünscht sich eine tasche. vielleicht kann ich sie mit dieser überzeugen, doch eine selbstgenähte zu nehmen.
lg monika

allerbestes hat gesagt…

Ui wie schön sie so komplett fertig aussieht ;)
Da hat das Tochterkind sich bestimmt riesig gefreut....

Liebe Grüße
Silke

elbmarie hat gesagt…

@Monika: meine ist 14 geworden - und ich glaub, sie ist auch ein klein bisschen stolz drauf, dass die keiner hat...;-) (sonst nie, natürlich....)
LG Sabine

griselda hat gesagt…

Mon dieu, wie lange hast du denn an dem Set gesessen, bis das SO gesessen hat?
Das ist so toll gemacht, mit dem Lieblingsjeansstücken drin, den offenen Kanten und den passenden Stickereien.......
Peil mal über den Daumen- reichen 20 Stunden da aus?

Aber das möge deine Tochter dann mindestens 20 Monate begleiten. Oder vielleicht besser 20 Jahre, damit die Tasche auch nach New York kommt.
:)

Cooles Teil!!

KaeptnStupsnase hat gesagt…

Ach da hat sich das Schwitzen unterm Dach aber gelohnt :o)...wunderschöne Taschen hast Du da genäht!

LG Simone

Mareike hat gesagt…

Wow - ist die schööööööööön geworden!!!

Liebe Grüße
von
der bloglosen
Mareike aus Flensburg :)