Freitag, 6. Oktober 2017

LUDWIG, die Grundform



Hier also nochmal in voller Größe die bald erscheinende Sport-/Reisetasche LUDWIG....
LUDWIG hat außen eine kleine Reißverschlusstasche und eine aufgesetzte Klappentasche.


Der Tascheneingriff ist sehr groß und U-förmig geschnitten, damit man die Tasche, in die wirklich viel hineingeht, gut bepacken kann und man eine gute Einsicht hat.


Das Griffpolster schont dann nach dem Befüllen die Hände und ist im Schnitt mit drin! 


Die aufgesetzte Außentasche könnt Ihr mit Klett, Mappenschloss oder Loxx-Knopf versehen.
Ich selber benutze sie meist für mein Ladekabel nebst Stecker, weil ich den ja nun mal immer griffig haben muss....


Auf der anderen Seite ist ein zusätzlicher Tragegriff angebracht für ein besseres Packen beim Reisegepäck.


Von hinten ist LUDWIG schlicht gehalten.
Ludwig die Grundform ist von Nähbegeisterten mit etwas Erfahrung gut zu schaffen und belohnt denjenigen mit einem wirklich ansehnlichen Projekt.
Mein kleiner grüner Kaktus geht an diesem Wochenende mit mir auf Nähtour und wir werden mit 9 Frauen ein tolles Nähwochenende haben, daher gibt es das ebook erst am Montag in meinem Dawandashop.
Vorher werde ich Euch aber noch den XL-Ludwig vorstellen, der wunderbar auf ein Trolleygestell passt und und mittels eines (oder auch gern zwei) zusätzlichen separaten Seitenfächern sich zu einer ausgewachsenen Urlaubstasche entwickelt.
Habt Spaß mit LUDWIG 
Ich werde Euch hier noch diverse Modelle meiner Probenäher zeigen, Ihr dürft gespannt sein!

Einen schönen Freitag wünscht Euch Frau elbmarie

Kommentare:

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Wow, also ich muss sagen, den finde ich mal richtig gut durchdacht. Das mit der Öffnung ist schon klasse, aber der Tragegriff seitlich, perfekt.
Der Stoff ist natürlich Hammerhart.
LG,
Petra

Kathrin hat gesagt…


Tolle Reisetasche.
Die Taschen/Reißverschluss-Aufteilung finde ich klasse.
Und der Aussenstoff erst: exotisch raffiniert und praktisch dazu.
Beide Daumen hoch :)

liebe Grüße
Kathrin