Samstag, 7. Oktober 2017

Einmal den LUDWIG in XL bitte.....


Sieht noch recht klein hier aus, oder???


Schon größer???

Hier sieht man schon mehr WIE groß der XL-LUDWIG ist... 
Und weil er, wenn er so richtig voll ist, schon schwer sein kann, habe ich ihn trolleykompatibel gemacht...


Hier ist er auf einem einfachen Trolley (KNALLA vom Schweden - bis Gestängebreite /-abstand 26 cm)) mittels doppeltem Boden befestigt. Damit aber die Tasche nicht vornüberfällt ist oben am Kunstlederboden ein kleiner D-Ring angebracht, in den man den sonst herrenlos herumirrenden Schultergurt nach dem Einfädeln unter den Tragegurten einhakt und festzurrt mittels dem Gurtbandversteller - und schon sitzt der XL-LUDWIG bombenfest auf dem Trolley...

Das besagte Seitenfach, sieht recht harmlos aus, aber es kann viel in sich haben.... und wenn man dann, wie zwei meiner Tester es gemacht haben, mit 2 Seitenfächern daherkommt, dann mutiert LUDWIG wirklich zum XXL- Bayern ;-)
Alle, die am Wochenende in Ludwigsburg oder München zum Stoffmarkt Holland gehen, können sich bei kleinkariert am Stand ein Bild von ihm machen... Dort gibt es auch schon sowohl den Papierschnitt zu LUDWIG (der Grundform), als auch die XL-Ergänzung (nur in Verbindung nähbar). 
LUDWIG, die XL-Ergänzung und das Kombiebook gibt es dann als Datei ab Montag im Laufe des vormittags in meinem Dawandashop. 
Ich bin derweil auf unserem kuscheligen Nähwochenende bei echtem norddeutschen Schietwetter... 

Ich sag dann mal Servus und ein schönes Wochenende
Eure Frau elbmarie






Kommentare:

Cornelia Laube hat gesagt…

WOW, mit Trolley kommt der Ludwig wirklich ganz groß raus! Wenn ich die Taschenbreite noch etwas modifiziere, bekommt mein "Reise-Spinnrad" ein neues "Wohnmobil" - ich muß wohl mal zum "Schweden"!
Versponnene und vernähte Grüße
Cornelia

Pe-Twin-kel hat gesagt…

Ich sag ja, sehr durchdacht der Gute.
LG,
Petra

griselda hat gesagt…

Diese Version finde ich ja ganz toll: Das grafische schwarz-weiß mit den grünen Effekten. Großartig!