Freitag, 21. Juli 2017

... und die Taschen aus Kurs 2.....



Etwas spät, aber ich wollte Euch die Ergebnisse aus dem Sonntagskurs bei LENEBELLE nicht vorenthalten. Hier seht Ihr Kerstin mit ihrer PIPPA. Für sie war es auch die erste große Tasche und ich finde sie ist echt toll geworden.


Das gleiche gilt auch für Nicoles PIPPA ... hier sieht man, bei fast gleichem Wachstucheinsatz (unterschiedlich angeordnet) und andersfarbigen Reißverschlüssen, wie anders die PIPPA dann herauskommt!
Chapeau!!

Christina hatte sich ebenfalls in das LALE-Beispiel von Saskia begeistert und ebenfalls kontrastfarbige Paspeln eingearbeitet!!

Annette hatte sich die CLEO vorgenommen und ich brauchte so gut wie gar nicht mithelfen!!!


Sie hatte die Rückseite andersfarbig gestaltet und kann nun je nach outfit die Seite wechseln !!!



Und zu guter letzt noch eine sehr coole ALEXA!!! Man beachte den super schön abgepassten Blätterverlauf!!!!☺



Katrins ALEXA war auch ihre erste große selbstgenähte Tasche!!
Wirklich Ihr habt alle tolles geleistet!!!
Den wunderschönen BEACHBOY von Andrea kann ich Euch leider nur im Werden zeigen, das Endergebnis seht Ihr am Ende dann auf dem Gruppenfoto nochmal....


Das Strandhäuschen-Wachstuch passt einfach perfekt zum BEACHBOY


Hier endet mein Exkurs nach Düren! Es war schön bei Euch gewesen zu sein und ich hoffe, ich konnte Euch ein bisschen begeistern für meine Taschen.
Mir hat es riesigen Spaß gemacht und ich komme gerne wieder!

Euch allen ein kreatives Wochenende
Frau elbmarie





1 Kommentar:

Cornelia Laube hat gesagt…

Das ist es - Tragefotos!!! Die haben Deinen Taschenpräsentationen bisher gefehlt, aber gerade sie vermitteln ein Gefühl für die Taschengröße! So war ich mittelschwer schockiert, wie riesig Pippa daherkommt, die ich mir demnächst "vorknöpfen" möchte. Da werde ich den Schnitt wohl um ein paar Prozente geschrumpft noch mal ausdrucken...
Vernähte Grüße
Cornelia