Mittwoch, 5. Juli 2017

Alle unsere Taschen aus Kurs 1 bei Lenebelle in Düren....


Ich verliere nicht viel Worte.... Heike hatte bereits zugeschnitten und angefangen, so konnte sie im Anschluss an diesen coolen BEACHBOY


noch eine smarte LOTTI hinterhernähen für den nächsten Sauna-Wellnessausflug....


Die kleinen Papierboote von CHERRY PICKING gepaart mit silbernem Kunstleder...
innen rot weiß kariert....Knuffig, oder?


Doris hatte sich eine tolle Vorlage einer LALE von Saskia im Geschäft ausgesucht und sie toll umgesetzt - mit PASPELN an der Klappe!!!


Ulrike kam extra von weit her um mit uns gemeinsam Ihre BETTA zu nähen. Saskia hatte zu guter letzt noch dieses tolle Reflektorschloss für eine tolle BETTA im schwarz-weiß-Look....


Fred hatte sich einen festen Oxford (ähnlich Cordura nur dicker) für seine PHILINE ausgesucht und als Verschluss brachte er eine Gurtverlängerung fürs Flugzeug mit, welche man im Netz privat bestellen kann... Wichtig war Ihm besonders für den Job alle Unterlagen mitzubekommen... - Plan erfüllt ;-)


Alexandra war verliebt in die Bullis und die LORETTA und konnte auf der hauseigenen Bernina testen, was die denn so alles kann. Abends war LORETTA dann auch ausgehbereit ;-)

Oh ich war stolz auf alle - Ihr habt es toll gemacht und das bei der Wärme... Es war eine tolle Stimmung und mir hat es sehr viel Spaß gemacht.

Demnächst geht es dann weiter mit den Ergebnissen des 2. Kurses....
Eure Frau elbmarie













Kommentare:

Nadelsuse hat gesagt…

Das sind ja alles tolle Werke. Die Idee mit dem Flugzeuggurt ist ja echt Klasse. Gut zu wissen, das man so etwas privat kaufen kann, für Männertaschen ist das ja echt ne tolle Verschlussmöglichkeit.
Liebe Grüße, Susanne

Lenebelle hat gesagt…

das hast du schön zusammengefasst, Sabine! Super - toll, dass du bei uns warst! Liebe Grüße in den hohen Norden - Saskia