Montag, 13. April 2015

Ich muss es Euch aber noch zeigen....


Es ist wieder so viel Zeit verstrichen seit der Creativa, dabei wollte ich Euch gleich meine besonderen Schätze zeigen.... Es folgte direkt die H+ H in Köln, und dieses Wochenende ein supertolles Stoffmarktwochenende in Weil am Rhein (Grüezi ;-)) und in Frankfurt.... In Frankfurt kam dann auch die versprochene Sonne raus - wunderbar.... Für das Wochenende habe ich fleißig genäht... die Taschen zeige ich Euch dann im Lauf der Woche... Ich geb mir Mühe...
Aber nochmal an alle, die uns am Wochenende auf dem Holländischen Stoffmarkt besucht haben.... Es war wieder klasse mit Euch und hat trotz der vielen Arbeit (die in Weil waren, wissen was ich meine ;-)) riesigen Spaß gemacht... Auch durfte ich mal wieder, wenn auch nur kurz, mit Monika plaudern... wunderbar... nur viel zu kurz...Zum Klönen blieb leider keine Zeit....

Aber nun doch noch zu meinen Schätzen von der Creativa in Dortmund...
SEEEEEEht ihr das???? das linke da??? NEIN, Frau elbmarie hat kein Fell zu patchwork verarbeitet... Nein..... dazu bin ich doch viel zu faul... Auch wenn du ganz nah dran stehst in Natura - es sieht aus wie Fell und IST????
WACHSTUCH!!! Oh, da musste ich zuschlagen... Ich weiß allerdings noch nicht, was ich damit mache... aber irgend was nur für mich... es sieht sooooo coool und sooo echt aus... Na und die Sterne, die wollte ein Stand so gar nicht mehr haben.... verstehe wer will... Die wollten auch unbedingt mit in den hohen Norden... also rein in die Tasche


Und das hier??? Ja, wo kommt das wohl her??? Ich konnte es kaum glauben....
aus dem hohen Norden vom Eiderstedter Garnkontor.... also kurz etwas über uns hier 
Dabei kenne ich die Ecke gut, weil ich dort ein paarmal zu wunderschönen Nähtreffen gefahren bin, aber dass es dort ein Garnkontor gibt, das wusste ich damals zum Glück nicht. Es hätte mein Portemonnaie bluten lassen! Hier musste ich ein Testpaket verstauen: Papiergarn....in jeans mit grau.... Habt Ihr eine Idee, was das werden könnte??? Na???
Tja und die Schablone.... vielleicht kann man die ja mal für eine Tasche gebrauchen? Wer weiß, wer weiß....
Ein paar Kleinigkeiten mehr habe ich noch mitgebracht, aber nix Bestaunenswertes.... ein bisschen Leder, ein bisschen Trachtiges.... Vielleicht taucht das eine oder andere noch hier auf... Wir werden sehen... Ein bisschen horten muss Frau elbmarie ja immer... für den Fall der Fälle...
So, nun stürze ich mich an die Nähmaschine.... Habe seit langem ausnahmsweise einen Nähauftrag angenommen... der will erledigt werden... Ich bin dann mal wech...

LG Frau elbmarie noch etwas fertig vom Wochenende....


Kommentare:

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

Hallo !!!
Man könnte ja jedes mal meinen, bei dir gibt es was umsonst......;-))))
Ich glaube der Prozentsatz der nähwütigen Schweizer Damen war wahrscheinlich nach Angleichen des Euro Kurses so immens wie lange nicht, oder?
Wir sind das ja mittlerweile fast gewöhnt......

Aber du hast ja auch immer so tolle Sachen-also kein Wunder!

Das Wachstuch sieht in der Tat so was von verblüffend echt aus!

Viele Grüße, und erhol dich gut vom stressigen Wochenende!

LG Claudi

elbmarie hat gesagt…

Ja es sieht echt aus und ich schwanke immer ob ich es supercool oder total bekloppt finde: Fell als Wachstuch ;)))
mal gucken wenn es etwas liegt....
LG Sabine

griselda hat gesagt…

Papiergarn?
Wachstuchfell?
Öhm, unglaublich.
Mir fällt auf die Schnelle nichts Absurderes ein :)