Mittwoch, 22. April 2015

Frl. Roth im Märchenwald... nördlich von Hamburg... zerliebt, zerschlissen - einzigartig


...aber ich kann sie nicht wegtun....
Habt Ihr auch solche Teile, die Euch jahrelang begleiten? Selbstgemacht - irgendwann und dann vielleicht mal ersetzt... aber nie wirklich, weil unerreicht und deshalb immer wieder zurückgekehrt?
So geht es mir mit diesem von mir genähten und bestickten Körnerkissen mit Frl. Roth, das bestimmt fast 8 Jahre alt ist...(ok, das Innenleben wurde schon mehrfach erneuert..... muss keiner IHHH schreien ;-))


Damals brachte Frau Pimpinella in Minutentakten wunderbare Stickdateien heraus, man wartete fieberhaft, wann sie nach einem blogteaser in dem jeweiligen shop (damals noch farbenmix!) zum Kauf freigeschaltet wurden .... Was für ein Hype damals... Ich war mittendrin... Heute sticke ich zugegebenermaßen immer weniger...- aber eigentlich hätte ich mal wieder Lust!
Nun ja... diese Datei hier mit Frl. Roth sie war eigentlich (oder waren es nicht doch ein paar mehr) meine Lieblingsdatei... wenngleich dieses Motiv hier wirklich lange stickt... es lohnt sich....über die Jahre gesehen...;-) und ich gebe hier unumwunden zu... Ich habe fast alle Pimpinelladateien aus den ersten Zeiten... (groß auch die Hasis.... so als Alpinfan - und die Hirsche - siehe mein allererster WILDE ZEITEN- blogpost...)

Immer wieder nehme ich mir vor, den zerschlissenen Bezug endlich endgültig zu ersetzen und was neues zu machen, aber der Punktestoff ist so herrlich weich, einer meiner wirklich ersten Käufe hier in Hamburg vor ca. 15 Jahren bei kleinkariert (wer hätte ahnen können, dass ich da mal häufiger zu finden sein würde...) Der Bezug ist fadenscheinig und hat so manchen Schmerz mit seiner Wärme und natürlich mit Frl. Roth gelindert...Ich glaube er bleibt noch eine Weile....
Habt Ihr auch so liebgewordene Teile? Zeigt doch mal....
LG aus dem Märchenwald
Frau elbmarie

Kommentare:

Vicky Mohr hat gesagt…

Bei uns war es vor 6 Jahren ein neuer Bezug für den Kindersitz. Da ich ihn nur aus Popeline genäht hatte war es nach dem dritten Kind ganz verschlissen. Ich habe nur noch den Aufnaeher gerettet. Zum Glück habe ich 4 Kinder und noch weitere tolle Bezüge.

Vicky Mohr hat gesagt…

Bei uns war es vor 6 Jahren ein neuer Bezug für den Kindersitz. Da ich ihn nur aus Popeline genäht hatte war es nach dem dritten Kind ganz verschlissen. Ich habe nur noch den Aufnaeher gerettet. Zum Glück habe ich 4 Kinder und noch weitere tolle Bezüge.

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

Frau Pimpis Stickdateien!
Ach ja, ich war auch so ein Lemming.......
Hab sie alle noch, sticke aber auch nur noch wenig. Zwischendurch puste ich mal den Staub von der Stickmaschine!
Und ihre Röcke! Genial, so wollte ich auch...;-))))
Ehrlich gesagt fehlen mir ihre Stoff und Stick Posts immer noch.
Und dass man ihre Stoffe nicht mehr bekommt ist echt schade. Die letzten Fitzelchen hüte ich wie mein Augapfel.

LG aus dem sommerlichen Baden
von Claudi

griselda hat gesagt…

Pooh ja, das waren noch Zeiten. Erinnerst du dich an den Hype um die FM-Stoffe? Die innerhalb von Minuten ausverkauft waren?
Heute undenkbar.
Ich hänge an nichts wirklich, schmeiße aber auch fast nichts weg. Eine fatale Kombination!