Dienstag, 15. April 2014

STOFFMARKT in........


einem Land weit weit weg.... ;-)

Ja, für uns Nordlichter war es ganz schön weit, daher sind wir schon einen Tag früher angereist... 
und das Wetter hat uns nicht enttäuscht...



...so konnten wir noch sehen, dass bei Euch die Blüten viel weiter sind als bei uns im Norden...
Ohhhh wir haben es genossen....



Meist bleibt nur Zeit unterwegs für einen (natürlich ganz gesunden!!!) Snack...
und weiter geht`s...
Dieses Mal konnten wir dabei wirklich mal das Wetter genießen - wenngleich Staus und Vollsperrungen einem schon mal den ein oder anderen Strich durch die Planung machen...


WEIL am Rhein - tollstes Stoffmarktwetter....
Zu den Zeiten als es rummelte wie in einem Hummelnest hatte ich leider keine Zeit für ein Foto...
da war mein handy ausser Betrieb - da war ich dann mit EUCH  beschäftigt ;-)
...und bekam die ein oder andere Schwyzerdütsch-Lektion ;-))

ohhh wie gerne einmal noch skifahrn auf dem Corvatsch ;-)))


...nachdem der erste Tag wirklich rummelig schön zu Ende ging -
ging es gleich weiter nach Saarlouis...
Der Sonntag begann gleich wieder mit Traumwetter...
Dabei macht es richtig Spaß...


Naja und LORETTA war natürlich mit an Bord...
Hier eine schweizer Variante...
in dem Beachhuts-Wachstuch - das endlich wieder im shop ist...

und gestern durfte ich diesen BEACHBOY bewundern, den Jennifer in ihrem blog gepostet hat...
Wir hatten in Weil zusammen die Stoff/Wachstuchkombi zusammengepuzzelt..
Oh da freu ich mich immer, wenn denn dann die Tasche so richtig gut gelingt und Ihr Spaß damit habt...

Nun aber Osterendspurt...
Frau elbmarie geht auf sightseeing tour - und hat noch keinen Schimmer, 
was sie noch braucht, was sie dort sehen will und überhaupt...
Also wenn jemand noch tolle Tipps für Barcelona hat, die ich nicht verpassen darf und vielleicht kreativ-Einkaufstipps...
Ich bin OFFFFFFFEN ;-)

LG auf dem Besorgungssprung...
Frau elbmarie








Kommentare:

mo.ni.kate hat gesagt…

Und ich, die ich von weither gekommen bin. Mit dem Wachstuch! Und dem verlorenem Schlüssel! Ach so, weil ohne Kaffee :-(
genieße die Tage in Barcelona, eine tolle tolle Stadt. Lass dich einfach treiben. Aber vorsicht, tägliche Müllabfuhr, und das sehr früh morgens. Die Markthalle ist sehr schön, mir fällt der Name jetzt nicht ein. Wir haben im el Raval gewohnt, ein tolles Viertel, voller arabischer Läden, vielen Secondhandläden - Klamotten und Musik, gaaanz vielen Schuhläden, am Übergang zur absoluten Tourimeile (die bitte auslassen, die ist nur furchtbar) die Ramblas, gibt es eine Markthalle. Da lässt sich sehr schön verweilen. Ganz viele leckere Obsstsmoothies. Sonst waren wir mal hie mal da. Paula wollte unbedingt ins Aquarium - so haben wir Haie über uns kreisen sehen.
Dann hat Daniel Brühl ein Buch über Barcelone geschrieben. Er ist dort z.T. aufgewachsen. Ein Tag durch Barcelona. Er wandert quasi mit den Lesern durch Barcelona zu seinen Lieblingspltzen, beschreibt sie. Lässt sich zügig lesen, leider erst nach Barcelona, und ist ganz schön.
lg monika

elbmarie hat gesagt…

Monika... Buch ist bestellt... dannke.. ich freu mich auch riseig - will schon sooo lange da hin...
mit alle Mann - wird spannend...
wir telefonieren..
LG Sabine

Sannes sonnige Welt hat gesagt…

Hallo Sabine

das ist ja lustig: wir werden auch nach Barcelona fliegen. Ab Mittwoch bis Sonntag!
Bin schon sooo gespannt!
LAss es Dir gut gehen
Susanne

katja hat gesagt…

hallo sabine!
war sehr nett dich live kennenzulernen :-) der nachmittag am stoffmarkt war ja sooo gemütlich!!! ihr hattet übrigens einen richtig tollen stand :-))

ich wünsch dir gsnz viel spass in barcelona!

lg
katja

elbmarie hat gesagt…

Oohhhh, das war es... von Simone wusste ich ja wer sie ist... welcher Blog sich hinter dir verbirgt löste sich erst beim Abbau im Gespräch mit Monika auf... na ich kannte ihn doch ;))))
schade dass Immer so wenig Zeit ist.... hätte gerne mit Euch länger gesprochen ...
vielleicht im September ;) Weil ist notiert Anfang September ;)
Liebe Grüsse Sabine