Mittwoch, 26. Mai 2010

LONDON mit Kindern....




ist durchaus möglich.... da sieht man Dinge, die man sonst nicht gesehen hätte....
Immer wieder schütteln Leute den Kopf, wenn wir begeistert davon erzählen, dass wir nach London gefahren sind - MIT KINDERN!!!
Ich kann nur sagen: es war klasse....für ALLE...
Man muss es entsprechend planen.... aber es waren wirklich ALLE von dieser Stadt begeistert....

komische Sachen DIREKT auf der Straße....

...und auch für Reiterinnen gab es hie und da was zu gucken.... ;-))


...und sowas sieht man nur in einem Doppeldeckerbus gaaaanz oben im Stau von London... ;-))
Wir waren begeistert....-auch vom Busfahren :)))
Liebe Grüsse
Sabine

Kommentare:

katja hat gesagt…

ich war leider noch nie in london, aber deine bilder sind soooooo schön!!! und warum nicht london mit kind (da leben ja auch kinder und denen geht es auch nicht schlecht :-)))

ich werde jetzt nochmal alle bilder schööööön langsam anschauen und geniessen :-)

liebs grüessli
katja

Meertje hat gesagt…

Tolle Fotos!
Liebe Grüße Miriam

Elster hat gesagt…

ich werde es mir merken :-)
Lg Elster

griselda hat gesagt…

Wir sind ja dieses Jahr in und um Edinburgh- mit den Kindern. Ich finde auch, dass so Städtetrips ab einem gewissen Alter gerade mit dem Nachwuchs besser sind als der übliche Strandurlaub.
Nachhaltiger!
In einem Club sind sie ja nur unterwegs und die Gemeinsamkeit fällt flach. Sowas wie euer Londontrip schweißt zusammen.

"Look right" ist klasse.
Und vieldeutig!