Mittwoch, 2. März 2016

... Erinnerungen an Cornwall....



ja, sie wurden grade wieder geweckt - habe ich doch letzte Woche ein Wachstuch von dort endlich verarbeitet... und dann habe ich die Fotos wieder gesehen und nach einem wirklich sehr besch... Tag  heute machen sie mich echt wieder fröhlich... Der Hafen von Penzance....Am Ende des Tages lagen die Boote auf Grund und das Wasser war weg - was für ein Spaß für alle Kinder ;-)


Der britische Nationalstolz - er war mir ja immer etwas befremdlich - aber seitdem bin ich GB-Fan - echt.... sogar mit englischem Auto husthust...


Der Hafen von The Mousewhole - wunderbar und selten so gut gegessen...


Man muss unbedingt dort in dem überall abgelichteten Dekoladen eine Tasse kaufen - meine benutze ich jeden Tag ;-))


Unser very britisches cottage in der Nähe von Truro - Leider hab ich kein Foto vom Frühstücksraum mit dem Kristalllüster... Herrlich kitschig....


Aber das Kopfkissen mit 3D-Stickerei - ein HAMMER, oder??


...und überall meine Lieblingsblumen: HORTENSIEN.... So viele gibt es wohl nirgendwo sonst auf der Welt... Ich will da grad mal wieder hin....

Und im nächsten Post zeige ich Euch die Tasche... mit dem Wachstuch aus Bath

Eure fernwehgeschädigte Frau elbmarie


Kommentare:

griselda hat gesagt…

Jaa, die Hortensien--- und die Palmen, die Rhododendren, die großen Farne und Funkien. Das alles bestens zu einem britischen Gesamtkunstwerk arrangiert.
Hachz.
Ich kann dich so gut verstehen.
Scones!
Clotted cream!!
Und sogar Fish&Chips!!
Grooße Liebe.

(Tolle Bilder.)

mitlinksgemacht hat gesagt…

Vieeeele blaue Hortensien gibt es auf den Azoren. Da sind meistens die Weiden voneinander mit dieser tollen Pflanze abgetrennt. Freut mich zu horen,dass es in Cornwall auch so viele gibt, da fahren wir im Mai hin.
Lieben Gruß
Sabine