Mittwoch, 10. Februar 2016

Habt Ihr das neue Wachstuch schon gesehen????



...auch wenn ich recht still bin im Moment, so laufen die Vorbereitungen auch bei elbmarie für die Messe nächste Woche in Hamburg auf Hochtouren... Ich hoffe wir sehen uns am Samstag bei kleinkariert am Stand???
Hier nun die Philine in neuem Wachstuch und somit wirklich gänzlich neuem outfit.... Der Griff ist schön fest und somit für Taschen gut geeignet. Die Basis bildet ein Baumwollgewebe! Einfach perfekt!


Ihr müsstet mal sehen, wenn Frau kleinkariert und Frau elbmarie im Wachstuchfieber sind ;-)))) nur mal so.... 

Dies Wachstuch hier ist in mehreren Farbstellungen mit Streifen und unis zu haben. Letztere mit einer Gewebestruktur, die Ihr oben gut auf der Vordertasche erkennen könnt.


Das bei dieser Variante recht große Muster eignet sich wunderbar für große Taschen wie PHILINE, dem BEACHBOY oder auch ALEXA.... Bei kleineren würde ich die Teilung der Rosetten  z.B. auf der Klappe empfehlen, das macht die Tasche dann interessant... Es hat so einen touch von marrokanischen Fliesen, oder....
Wie findet Ihr es???
Ich war hellauf begeistert, als ich die PHILINE fertig hatte....
So, nun tauche ich aber wieder ab.... die Maschine und der PC rufen ganz laut nach mir....

LG von Frau elbmarie....gestern noch in Nordhorn, aber davon im nächsten post....


Kommentare:

Andrea Lorenz hat gesagt…

Wow, wunderschön!
Leider schaffe ich das dies Jahr nicht nach HH :(

griselda hat gesagt…

Wie gern würde ich das Exemplar gern in Echt sehen und fühlen :)
Wenn du als Expertin ein Wachstuch so toll findest, dann will das schon was heißen.
(Das Muster ist grandios, keine Frage.)

Lina hat gesagt…

Das ist WIRKLICH ein tolles Muster! Klasse!

Liebe Grüße
Lina

Hilde Baumgartner hat gesagt…

Echt cooles Muster und tolle Idee! Ich stöbere auch gern auf Messen, so wie letztens als ich auf einer war. Die war überhaupt sehr professionell, überall mit Faltzelt usw.! Prima!