Dienstag, 8. September 2015

PHILINE....meine Wachstuch Collegetasche für das Herbst / Wintersemester....



Klar, dass es mich in den Wachstuch süchtigen Fingern juckt, wenn der Saisonstart ruft und die neuen Designs bei Ursula im Laden eintrudeln...
Und dieses, eigentlich mit den verspielten Rosen auf hellem grau für mich viel zu romantische Wachstuch musste zu einer PHILINE verarbeitet werden, um die Wirkung zu sehen!!
 UND SO hat es mich doch gleich an unseren Urlaub letztes Jahr in Cornwall erinnert....


Hinten die PHILINE-typische große Reißverschlusstasche (fürs pad, handy, tablet oder was Ihr mögt...)


Das khakifarbene Gurtband habe ich mit dunkelrotem Samtband etwas akzentuiert und bei dieser PHILINE rundum endlang des Bodens mit einem farblich abgesetzten Zickzackstich aufgenäht, was zwar den Materialverbrauch an Band und Gurtband erhöht, aber doch zusätzliche Stabilität verleiht... Ebenso habe ich die beiden Bodenteile mit Decovil light verstärkt... (muss aber nicht zwingend...)

Diese meine PHILINE fährt am Wochenende leider ohne mich nach Weil am Rhein auf den Stoffmarkt....Aber ich wünsche Euch einen entspannten (Wachstuch) Shoppingtag dort!
LG dorthin 
Frau elbmarie setzt sich dann mal wieder an die Nachfolgerin.... ;-))

(Wachstuch, Gurtband, Schlösser und Reißverschlüsse alles von kleinkariert





Kommentare:

griselda hat gesagt…

Die romantischen Rosen und dann die coole Steckschnelle- das ist ein superguter Kontrast!!
Genieß dein freies (Haha :) ) Wochenende!

maryaustria hat gesagt…

Die ist aber hübsch! Hat wirklich was romantisches und gefällt mir sehr!
Liebe Grüße
Mary