Montag, 26. Mai 2014

ARYA .... Frau Machwerk hat gezaubert und was sich Frau elbmarie dazu hat einfallen lassen....



ARYA - die kleinste der drei Varianten von dem neuen Schnitt von Frau Machwerk....
aus Zeltstoff..... mit HIIIIIRRRRSCH....
im Alpenlook.... DAS musste mal wieder sein.... 
denn die kleinen Henkel in rot weiß getupft hatten nun endlich ihre Bestimmung gefunden... ☺


Ebenso hat ein Kindergürtel (bzw. das schöne rot weiße Gurtband) seine Bestimmung gefunden 
(recycling by Frau elbmarie...)
Die Stickdatei kennt Ihr bei mir schon von einer anderen machwerk-Tasche 


Hier kann man schon sehen, dass es ja bei Frau machwerk immer etwas SCHRÄG zugeht ;-)
Der Reißverschluss - er geht nicht quer - wie bei OTTONORMAL.... 
Frau machwerk hat sich da mal eine schräge Variante ausgedacht...
Ich finde schräg recht cool und es macht zudem nicht mehr Arbeit - bringt aber den AHA-Effekt...


Das kann man hier noch viel besser sehen...


Da ich vorne die Stickerei betonen wollte,  habe ich die eigentlich für vorne vorgesehene Reißverschlußtasche nach hinten verfrachtet und sie aber dort (gekonnt, oder???? ;-))) mit den Gegenstücken der Lederhenkel in Szene gesetzt... 
Wann hat man schon rot/weißgetupftes Leder passend zum Henkel ;-)????


Das Futter - mit Innentasche für handy und Portemonnaie....
na klar - getupft--- ☺


Von der Seite sieht man die raffinierte Bodenlösung mit eingeklappten Ecken,
die ich noch nie genäht hatte bis da hin...
Ach Frau Machwerk... ich muss doch nochmal nen Kurs besuchen ;-)))

In den nächsten Tagen zeige ich Euch dann noch meine 2. Variante von ARYA,
dem neuen Schnitt von Frau Machwerk.
ARYA habe ich noch vor Dresden und Nürnberg genäht...
vor dem Megawolkenbruch in Dresden und der sengenden Hitze in Nürnberg...

Es hat wirklich Spaß gemacht - die Tasche ist recht schnell zugeschnitten und schnell genäht...
und bedarf nur grundlegende Nähkenntnisse... sie ist wirklich sehr einfach nachzuarbeiten...

Und das Gute:  bei drei Größen ist für jeden die richtige dabei...
Insofern - NEUE Taschen braucht das LAND ;-)
Ich pflege derweil meine Füsse vom WE
Frau elbmarie

Den Schnitt gibt es ab sofort bei Frau Machwerk auf Dawanda oder in ihrem online portal zum runterladen...






Kommentare:

Maiglöckchen hat gesagt…

Da fällt mir nur eins zu ein: trauuuuumhaft schöööön *seufz*
Liebe Grüße
Rika

Maiglöckchen hat gesagt…

Da fällt mir nur eins zu ein: trauuuuumhaft schöööön *seufz*
Liebe Grüße
Rika

Katrin hat gesagt…

Also die ist ja wirklich sehr sehr schön geworden...und punkte gehen ja sowieso immer! :)
ganz liebe grüße
katrin

Lillith Rose hat gesagt…

Ich bin verliebt in deine Tasche !
Die von Liebeskummer geplagte Yvonne grüßt dich ganz lieb !

Kirsten hat gesagt…

Ich finde die genial - auch mit dem Querreißverschluss - da kann man endlich mal alle Sachen besser finden! :)

LG, Kirsten

griselda hat gesagt…

Ich möchte die Tasche so gern mal inEcht sehen. In deinem Garten.
Irgendwann!

elbmarie hat gesagt…

;)))

elbmarie hat gesagt…

und du bringst die antipastiplatte mit....;)

griselda hat gesagt…

Ja, würde ich glatt machen.
Und wenn du für ebendiesen Sonnenschein von den Fotos sorgen würdest, das wär super. :)

elbmarie hat gesagt…

ist natürlich schwierig im September.... wir sind ja im Norden ....:)

DreiPunkteWerk hat gesagt…

Seeehr geil (Verzeihung)!!! Diese Farben und Muster, ich bin ganz hin und weg! Der Hirsch ist ja die Krönung, er hat zu Recht eine Einzelstellung verdient!
Ich habe das SM gestern Abend schon vorbereitet. Ich glaube, ich lass den Haushalt heute morgen erstmal Haushalt sein, hihi.
Ich könnte zur AntiPastPlatte noch einen Salat aus gebratenem Gemüse beisteuern :-)
LG,
Kathrin

PerlenSockenNaehTick hat gesagt…

Sensationell, eine supertolle Kombi. Gefällt mir sehr gut!!!

Ganz liebe Grüße, Ruth

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

Toll geworden !

LG Claudi

julischka hat gesagt…

Eien wunderschöe Arya hast du da genäht.
Ich bin noch auf der Stoffsuche, empfinde aber die Verlegung der Reißverscglusstasche als sehr sinnvoll und hatte das auch bereits angedacht - jetzt weiß ich, wie es aussehen wird.
Viele Grüße,
Julischka