Mittwoch, 16. April 2014

FERIEN.....


....da holt Muddi mal die Brötchen für die noch schlafende Brut....
bei allerschönstem Wetter hier im Norden...


.... und versucht dabei die umgehängte Beuteltasche nach dem weltberühmten
PIMALDAUMEN-Schnitt zu fotografieren...
(sieht natürlich etwas besch... aus....)


aber so mit lecker Brötchen gefüllt .... 
Stoff habe ich auf dem Stoffmarkt gekauft -
als bekennender USA-fan ein MUST... ☺
Dann habe ich auf unserem letzten Nähwochenende nachts gegen halb 2 
mit drei Freundinnen (oder noch mehr???)
gepuzzelt aus dem Panneau eine Tasche herzustellen...
oh Mannnn...
das Nähen ging schneller...
der Boden ist ebenfalls aus den Sternen...
Ich habe 2 Panneaus von den großen verbraten... (es gibt auch kleinere...)
Den zweiten Sternenteil habe ich über die 66 genäht - als Vordertasche ;-) -
so sehen beide Seiten nicht gleich aus...
Der Büdel wurde hier gleich so beäugt, dass ich schon aufpassen muss, 
dass er nicht in einem Zimmer der oberen Etagen heimlich entschindet...
Schaun wir mal...
Habe sie ohne Verschluss gemacht - 
beim nächsten Mal würde ich zumindest innen eine Lasche machen, 
damit man sie zumachen kann, wenn man denn will...
So, nun weiter an diesem schönen Frühlingstag...
Liebe Grüße nach lecker Brötchen
Frau elbmarie



Kommentare:

Claudias rosige Zeiten hat gesagt…

WOW, die ist super !

An diesem Stand bin ich auch ziemlich lange rumgehangen, konnte mich aber einfach nicht entscheiden.......
Hätt ich mal bloss den schönen mit den Cupkakes genommen.....
Im Herbst dann !

LG Claudi

Aus Freude am Machen hat gesagt…

Coole Idee. Ich habe auch noch zwei Pannels, wollte eigentlich Kissen machen(mir viel nichts anderes ein) aber so eine Tasche find ich auch ganz gut. Danke für die Inspiration.Lfg Franziska

maryaustria hat gesagt…

Eine tolle Tasche! Dieser Stoff wäre auch genau meins! :)
LG Mary