Samstag, 26. Mai 2012

alles Glück dieser Erde....


liegt auf dem Rücken der Pferde.....
(ich weiß nicht wie oft ich das in meinem Poesiealbum stehen hatte....;-))
...aber...


bei uns ist das auch so....
nicht, dass Frau elbmarie sich waghalsig auf eins setzen würde....
nein, ich bleibe in gebührendem Abstand mit gebührendem Respekt...;-)
...aber...


mein Tochterkind verbringt dort fast alle ihre freie Zeit....
umso größer war natürlich der Wunsch für Ihr Reitbeteiligungspferd ein eigenes....
....besonderes.... Halfter zu bekommen....
und somit war ich wieder mit im Boot...


eines meiner Lieblingsbänder von hier....
war ihre Wahl und musste mit Hilfe meiner kleinen starken Diva aufgenäht werden ....
ging gut...besser als ich erst dachte...



....und ich habe wieder ordentlich SUPERMUTTI-Punkte gesammelt....
Ich wünsche Euch ein tolles Pfingstwochenende mit ordentlich Sonne und Zeit
LG Frau elbmarie

Danke AKIRA fürs modeln ;-)

Kommentare:

Smila ♥ hat gesagt…

O-Ton von meiner Tochter: Das sieht aber hübsch aus. Voll süß! <- ebenfalls eine begeisterte Reiterin.

Kann ich nur zustimmen.

Liebe Grüße, Smila, die auch gerne "SUPERMUTTI" Punkte hätte. ;-)

MelFei hat gesagt…

Sehr schönes Halfter! Ich muss glaub ich für mein Hottie auch mal eins machen... und schickes Model ;-)

Liebe Grüße
Melanie

FLAuPa hat gesagt…

Uui das ist genial! Das darf ich meinem Tochterkind gar nicht zeigen! Die verbringt auch ihre Freizeit beim Volti und Reiten,.....

glg Sandra

allerbestes hat gesagt…

Das schafft auch nur Frau Elbmarie an einem Pferdehalfter auch noch ein Schleifchen unterzubringen... sehr süß!

Liebe Grüße
Silke

elbmarie hat gesagt…

@Silke: da sagte was.... Aber ich war diesmal NICHT Schuld.... Frau Paula wollte unbedingt eine....;) fürs sie ist das eigentlich alles untypisch, Pink....Schleife...aber nun denn, wahrscheinlich eine Frage des Umbruchs...
LG und einen tollen Tag morgen, Denk an Dich!
Sabine

die kleene hat gesagt…

das ist aber wirklich sehr schön geworden. Gut, dass gerade keine weibliche kleinverwandtschaft hier ist, sonst hätte ich ein Problem... vielleicht auch nicht, denn meine Nähkünste sind unter aller Kanone. Und ein gehäkeltes Halfter hält nicht lang ;-)

BriGer hat gesagt…

Ohhh wie goldig :-D
na das ja mal ne gelungene pferdeausrüstung ;-)
das wäre was für unseren hundi kira
glg und nen schöönen pfingstmontag noch"!
grüssle fr gerle

CreaMuM hat gesagt…

Welch tolle Idee...sieht einfach fantastisch aus!
:o)
Claudia

leselounge hat gesagt…

Liebe Frau Elbmarie,
dieses Modell ist entzückend! Da spielt es eine eher untergeordnete Rolle, ob es sich um einen Hengst oder eine Stute handelt. Wobei Pferde , glaub ich, eh nicht so die Farbseher sind. Ich orakel mal ganz frech, dass spätestens im Herbst ein Halfter in gedeckteren Farben vom Tochterkind in Auftrag gegeben wird. Lassen sie sich das mit dem Wälzen und so ruhig mal erklären...
Lg
Sandra