Donnerstag, 1. April 2010

ein HAMBURGER Tüddelband....


wollte ich unbedingt auch haben und habe es mir (oder, Geli???) auf dem Nähwochenende endlich gemacht.... ein paar Fädchen müssen noch vernäht werden (habe es eben so aus der Tüte gezogen, sorry) - mit offenen Overlocknähten, schön breit und unten mit Bommelboortje in rosa/rot-Melange von meinem Sommertrip durch die Republik letztes Jahr..... von hier
Wer mal in der Gegend ist, sollte sich das mal gönnen - es lohnt sich....mitten im Industriegebiet, daher gut zu erreichen!
Auf die Detailfotos der Jacke müßt Ihr leider verzichten - sie ist ständig in Gebrauch und daher auch ständig außerhäusig....;-)
Liebe Grüsse
Sabine

Kommentare:

Elbkiesel und Flussperlen hat gesagt…

Liebe Sabine, dein Tüdelband ist fantastisch. Ich steh ja seit meinem Umzug TOTAL auf maritim - und das darf auch seeeehr gerne rot-weiß-gestreiftes "Maritim" sein. Ich würde sagen: die perfekte Mischung aus Waterkant und Frühling! Ganz liebe Grüße, A. :-)

SiNiJu hat gesagt…

sieht super toll aus - ist das ein breiterer Schal oder so eine Art Tuch - klasse und liebe Grüße Gaby

linababe hat gesagt…

das tüdelband ist großartig! du nähst nicht zufällig noch einen zweiten......oder? ;o)

echt...gefällt mir!!!

liebe grüße, lina

elbmarie hat gesagt…

@Lina: da steht schon jemand in der Reihe gaaanz weit vorne (und hat auch noch demnächst Geburtstag.....;-)))
@Gaby: ist ein Schal - Hälfte Streifen, Hälfte Pfau und dann gedoppelt, aber so, dass beide Stoffe auf einer Seite sichtbar sind...alles klar??
LG Sabine

SiNiJu hat gesagt…

oh danke und dir und deiner Familie ein schönes Osterfest

LG Gaby

Anonym hat gesagt…

mit den tüdelband sieht der Schal noch viel großartig und es sind ja nur noch 19 tage Hi,Hi

Lieben Gruß
Geli