Samstag, 9. Januar 2010

N-A-C-H-T-N-Ä-H-E-N....kann man nachts nähen???


FRAU kann!!! Gestern geschehen im Kreise von ca. 20 Damen.....mit unterschiedlichsten Maschinchen an einem heimeligen Ort mit viel gutem Essen.....
Vorher gab es eine starke schwarze Dröhnung (na, Emma????;-)) - aus einem meiner liebsten Weihnachtsgeschenke..., weil das meist weit über Mitternacht hinaus läuft...., da muss Frau gerüstet sein....
- Und dann wurde es NACHT....;-))
Viele tolle Sachen sind da entstanden- trotz heftigem Klönschnack. Es hat riesig Spaß gemacht.... Danke an die Organisatoren...
Da es recht spät war und die Nacht kurz: heute leise Grüsse
Sabine


Kommentare:

BABYPUNK hat gesagt…

...nachts entstehen die schönsten dinge.

ich finde nachts nähen sehr empfehlenswert,

nächtliche näh-grüsse
eva

Sabine hat gesagt…

Das ist ja mal eine ganz neue Idee!
Viele von uns nähen ja gerne mal nachts, weil dann Ruhe ist. Aber doch meist alleine... so zusammen ist bestimmt tausendmal schöner!
Liebe Grüße
Sabine

elbmarie hat gesagt…

also ich finde es immer total nett!!! Diesmal habe ich dann doch zwar etwas geschwächelt, weil müde.... aber meistens bin ich bei den letzten....;-))- diesmal mit Schnee und Eis...nix hält uns ab....
LG Sabine

nyman und svensson hat gesagt…

Schön war's. Es war nett dich/euch kennengelernt zu haben.

...aber der Rückwärtsknopf bleibt an MEINER Riccar.

LG
nyman und svensson

elbmarie hat gesagt…

Tja, dabei hätte ich eine seeehr gute Verwendung dafür........;-))
War nett Dich kennzulernen!!
LG Sabine

was eigenes hat gesagt…

Das ist ja lustig. Bei mir läuft es nachts mal so und mal so. Die schwarze Dröhnung muss schon her sonst habe ich mehr den Auftrenner in der Hand, als den Fuss auf dem Pedal ;-)
LG BINE