Freitag, 11. Dezember 2009

Wer war der MÖRDER????......


....wenn Ihr für`s Wochenende noch nix vorhabt, kann ich Euch folgende Vergnügung empfehlen:
Man nehme diverse Frauen (ggf. auch Männer, natürlich) und plane einen mörderischen Abend mit Material von hier....
Dazu ein perfektes Dinner - und der Spaß ist vorprogrammiert.....
Mir passiert am letzten Wochenende zu einem wirklich sehr ausgefallenen und witzigen Geburtstag.....
Es fing schon mit der Einladung an: eine Rollenbeschreibung, in die man sich "einfühlen" sollte.... auch modetechnisch....
Dabei kamen die witzigsten und kreischendsten Sachen raus - wirklich sehenswert,was Schränke von Nachbarinnen so hergeben..... HERRLICH!!!
....und hättet Ihr es gewusst??? ICH war der MÖRDER!!! ;-)) - deshalb sag ich auch nicht, was ich anhatte und welche Utensilien ich dabei hatte....
Also, wenn es Euch juckt, dann erzählt mir doch mal hinterher wie es bei Euch war...;-)
Mörderische Grüsse
Sabine

Kommentare:

ulli hat gesagt…

das ist ja herrlich :o))
wir haben mal eine krimi-rallye (mit dem auto) mit allem drum und dran ausgerichtet. monatelange arbeit, aber ganz, ganz großes kino. und auch tollste verkleidungen *lach*
das merk ich mir, danke für den tipp!
schönen 3. atzventz
LG von ulli

Emma hat gesagt…

ich hatte vor zwei Wochen ein Krimidinner..als Weihnachtsfeier..und ich war auch der Mörder....meine Rollenbeschreibung war witzig.. und wir waren alle perfekt gestylt...mein Name war schon Program...hihi...war super lustig..leider war das Essen in dem Restaurant nicht ganz so dolle.. aber der Rest..genial..
lg
emma